16
Dez
2010
admin

Das Facebook Registration Tool

Wie bereits angekündigt, hat Facebook ein neues Soziales Plugin veröffentlicht. Das Plugin Registration Tool ist ein Registrierungs-Formular, welches auf einer Webseite eingebunden werden kann, um die Registrierung für Facebook Benutzer zu vereinfachen, bzw. den bisherigen Registrierungs-Prozess komplett zu ersetzen. Der Mehrwert des Registration Tools liegt unter anderem darin, dass man Felder bereits mit den auf Facebook hinterlegten Daten vor ausfüllen kann und so dem Nutzer die Arbeit abnimmt.

13
Dez
2010
admin

Verbesserungen der Facebook Dialoge

Vor wenigen Tagen hat Facebook einige Verbesserungen an den Dialogen zur Nutzerinteraktion bekannt gegeben (z.B. der Dialog einer Anwendung zum Anfordern erweiterter Rechte). Ein großer Vorteil der neuen Dialoge ist, dass man sich als Entwickler keine Gedanken darum machen muss, ob der Dialog in einer Canvas Anwendung, einer externen Webseite oder auf einem mobilen Endgerät angezeigt werden soll.

11
Dez
2010
admin

Video und Audio Tags für den Facebook Open Graph

Beim Erstellen eines Open Graph Objektes gibt es nun auch die Möglichkeit, Videos und Audio Dateien mit dem Open Graph Objekt zu verbinden (og:video und og:audio). Das Video, bzw. die Audiodatei wird dann beim Klick auf den Gefällt mir-Button zusätzlich im Newsfeed angezeigt.

06
Dez
2010
admin

Redesign der Facebook Benutzerprofile

Facebook hat das Design der Benutzerprofile geändert. Man kann das neue Design aktivieren, indem man die Seite http://www.facebook.com/about/profile/ besucht und dort oben rechts auf den Button Aktiviere das neue Profil klickt.

Facebook rückt damit die Fotos und Verbindungen zu anderen Benutzern mehr in den Mittelpunkt. Ein kurzes, informatives Video dazu findet sich hier.

05
Dez
2010
admin

Facebook bietet bald ein neues soziales Plugin an

Wie allfacebook.com berichtet ,scheint Facebook ein neues soziales Plugin zu testen. Es handelt sich dabei um ein Registrierungs-Formular, bei dem man selbst festlegen kann, welche Felder abgefragt werden sollen. Diese Felder werden dann, soweit vorhanden, mit den Facebook Daten automatisch gefüllt.

04
Dez
2010
admin

Facebook Platform Updates

Ein gibt wieder ein paar Änderungen auf der Facebook Plattform. Das Facepile Plugin zeigt nun auch die Freunde an, denen bestimmte Facebook Seiten oder Open Graph Seiten (Seite, die in den Open Graph integriert wurden) gefallen.

30
Nov
2010
admin

Die Facebook REST API

Die REST API war lange Zeit der Standard, wenn man Facebook Anwendungen schreiben wollte. Mittlerweile ist die Graph API das Herzstück der Facebook Anwendungen geworden. Doch auch, wenn die REST API langsam aber sicher auf dem Weg ins Facebook Daten Nirwana ist, sind zurzeit einige Dinge noch leichter oder schneller mit der REST API zu realisieren, als mit der Graph API.

30
Nov
2010
admin

Codebeispiele der Facebook Tutorials und Workshops

Die Codebeispiele der Tutorials und Workshops werden über ein SVN Repository, sowie auch über ein github Repository bereitgestellt. Die Links zu den Repositorys lauten:
SVN: http://svn.abouttheweb.de/atwtutorials/trunk/
github: https://github.com/AboutTheWeb/AboutTheWeb

26
Nov
2010
admin

Facebook Query Language (FQL)

Die Facebook Query Language (FQL) ist eine SQL-ähnliche, Facebook eigene Datenbanksprache. Generell kann man sagen, dass sich mit der FQL grundsätzlich die gleichen Daten abrufen lassen, wie z.B. mit der Graph API. Allerdings bietet uns die FQL einige Vorzüge. Es ist z.B. möglich, mehrere Abfragen in nur einer API Abfrage zu bündeln. Das bedeutet, dass wir so die API Aufrufe minimieren können und so stark an der Performance Schraube drehen können.

25
Nov
2010
admin

Zielgruppen gerichtetes Veröffentlichen mit einer Facebook Anwendung

Facebook bietet ab sofort an, Posts von Facebook Seiten Zielgruppengenau (Orts basiert) zu veröffentlichen. Dazu gibt es einen neuen Parameter beim Veröffentlichen von Daten über die Graph API, der sich targeting nennt. Mit diesem Parameter lässt sich genau bestimmen, wer welche Posts lesen darf.

Inhalt abgleichen
X
Laden